Unendliche Schönheit des Meeres in der Mittelregion

Unendliche Schönheit des Meeres in der Mittelregion

In der Mitte Vietnam sind nicht nur Nha Trang, Mui Ne berühmt für die Meeresstrände, sondern ziehen die Strände wie Nhat Le, Cua Tung die Touristen. Diese Strände gelten als die Zeuger der Geschichte.

Nhat Le Strand

Im Zentrum der Stadt Dong Hoi liegend, ist Nhat Le der romantischste Strand in der Küste in Quang Binh. Hier können die Reisenden krystalklares Meerwasser, feinen weißen Sand im Blau des Himmels und im Grün des Berges genießen. Das kühle Wasser, der frische Luft und die flüsternde Wellen lullen den Mensch in den traumlosen Schlaf. Nachdem Sie befriedigsten schwimmen und Meeresfrüchte essen, können Sie Bau Tro Relikt der Primitiver in der Steinzeit vor 5000 Jahren oder Bao Ninh Gemeinde – die Heimat der Heldin, Suot Mutter besuchen.

Nhat Le Strand
Nhat Le Strand

Cua Tung Strand
Cua Tung ist nicht breit und groß aber das ist ein schöner Strand, der glatter Sand, blaues dursichtiges Wasser, sonniges windiges Himmel und viele Möwen hat. Außerdem erwähnt man Hien Luong Brücke und bekannten Ben Hai Fluß in der Geschichte der nationalen Wiedervereingung, wenn man Cua Tung besucht.

Thuan An Strand
Thuan An Strand liegt am Flussmündung des Parfüm Flußes durch die Tam Giang Lagune und entfernt 13 Km von der Stadt Hue. Der Strand ist für Reisenden attraktiv wegen seiner Schönheit. Zudem müssen sie über die verschiedene jahreszeitliche Veränderung in diesem Badestrand überraschen. Nicht weit weg davon sind der Tempel zum Ehren Göttin Thai Duong und Tempel zum Ehren Wal (Ong Ca Voi).

Thuan An Strand in Hue
Thuan An Strand in Hue

Canh Duong Strand

Canh Duong Strand entfernt 60 Km südlich von der Stadt Hue mit 8 Kilometer lang, 200 Meter breit. Der Strand hat durchsichtiges Meerwasser, weißer Sand, weniger Wind und ist nicht zu schräg. Deshalb werden die Touristen sich sicherer fühlen.

Lang Co Strand
Lang Co ist der längste Strand in Hue – 10 Km lang. Die Reisende besuchen hier nicht nur zu baden, sondern auch besuchen Lang Co Fischerdorf und essen die leckere Meeresfrüchte hier wie Butterfish, Mackerel, Garnele, Krebs, blutige Herzmuschel…

Lang Co Strand
Lang Co Strand

Königin Strand

Königin Strand liegt im Tourismuszone Ghenh Rang, entfernt von der Stadt Quy Nhon 3Km südöstlich. Das ist der schönste Badestrand in Binh Dinh. Auf dem weißen Strand und blauen Meer sind die eindrucksvollen grünen glatten Steine wie die riesigen Eier. Darüber hinaus gibt es hier Grab von Han Mac Tu – ein berühmter Dichter Vietnams.

 Königin Strand

Königin Strand

Vung Ro Strand

Für die Reisenden ist Vung Ro Strand reizvoll mit faszinierenden grünen Bergen, blauem Meer, feinen Sanddünen und kleinen sauberen unberührten Strände. Nicht weit weg von Vung Ro liegt die Naturschutzgebiet und Vong Phu Berg (Der Berg der Frau, die auf ihren Ehemann wartet).

Suchen im Google: Mittelregion, Nhat Le, Cua Tung, Tam Giang Lagune, Lang Co, Königin Strand, Vung Ro, Vong Phu Berg, reizvoll.

Übersetzt von Giang Dang

Mui Ne – Tourismusparadies

Mui Ne – Tourismusparadies

Verlassen Sie die Hektik der Stadt, seien weg von der anstrengenden Arbeit… Zu dieser Zeit sind Sie im Einklang mit der Natur in Mui Ne, wo es nur Sonne und Wind, Reihen von hohen Filaos, Vogelgezwitscher jedes Morgens sowie flüsternde Meereswellen zusammen mit wunderschöner Landschaft gibt…

Für viele Touristen gilt Mui Ne als ein Paradies auf der Erde, ein berühmtes touristisches Zentrum in Phan Thiet, Binh Thuan, Vietnam.

Mui Ne ist ein berühmtes touristisches Zentrum in Phan Thiet, Binh Thuan, Vietnam.
Blaues Meer im Tourismusparadies – Mui Ne.

Der Name „Mui Ne“ kommt daher, dass Fischer während Stürmen oft auf diesem Land Zuflucht fanden. „Mui“ ist die Landzunge ins Meer; „Ne“ heißt „ausweichen“. Darüber hinaus war dieses Land nach einer Legende im Besitz der Cham. Ihre 16-jährige Prinzessin litt an unheilbarer Krankheit, saß später in der Meditation in einem Schrein auf Hon Rom Insel. Dann hatte sie einen Spiztnamen „Frau Na Ne“ – die Wörter „Na Ne“ lasen die Einheimischen im Laufe der Zeit „Mui Ne“ („Ne“ – Name der Prinzessin). Hier verfügt über die Harmonie zwischen gelbem Sand, funkelnden Sonnenlichtern und blauem Meer… Alles bringt den Menschen ein warmes und frisches Gefühl.

Als eine unberührte Küstenlinie mit roten Sanddünen wie Wüste und einigen armen Fischerdörfern in der Vergangenheit besitzt Mui Ne zurzeit hunderte Resorts nebeneinander.

Mui Ne besitzt eine Menge von Sehenswürdigkeiten, nämlich Tien Bach, Ong Hoang Gebäude, Cham-Turm Poshanu...
Neben Meeresstränden hat Mui Ne noch Sanddünen, die seit vielen Jahren als das Thema mehrerer Künstler und Fotografen bezeichnet werden.

Wenn Sie hier einen Fuß setzen, werden Sie die Ruhe und Frieden von Mui Ne, die im Vergleich zu anderen Tourismusgebieten ganz anders sind, spüren. 22km nordöstlich vom Zentrum der Stadt Phan Thiet entfernend, verbindet Mui Ne durch die Straße Nguyen Dinh Chieu – die wichtige Route für die Tourismusbranche von Binh Thuan – mit dieser Küstenstadt.

Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, die Umgebung hier zu entdecken und selbst wunderbare Momente bei Sonnenaufgang zu nutzen. Die Wellen plätschern auf die Felsklippe, in der kleinen Höhle beeilen sich die Krabben, sich hinter den Steinen vor Menschen zu verstecken.

In der Ferne sehen Sie einen Leuchtturm auf einem Inselchen, der sich am Abend strahlend dreht. Auf Ke Ga Landzunge sind Sie in der Lage, am frühesten in Vietnam den Sonnenaufgang anzuschauen.

Mui Ne verspricht den Touristen unvergessliche Erfahrungen.
Leuchtturm auf der Ke Ga Landzunge, wo die Reisenden am frühesten in Vietnam den Sonnenaufgang anschauen können.

Es ist auch interessant, dass die Besucher mit dem Rundboot zum Leuchtturm fahren können. Sie haben die Chance, das abenteuerliche Gefühl mit großen Wellen zu erleben. Nach 184 Stahlwendeltreppen zur Turmspitze werden Sie mit Blick auf 4 Seiten die Naturlandschaft genießen. Plötzlich hat es den Anschein, dass Sie wie ein kleines Universum im riesigen Raum wären.

Im Übrigen bietet man in Mui Ne den Reisenden eine Vielzahl von Angeboten: Sie können im Meer schwimmen, sich am Strand erholen oder an Sportaktivitäten teilnehmen. Es ist auch möglich, dass Sie hier Kreuzfahrten, Ausflüge mit Jadg, Angeln, Golf… machen. Neben Meeresstränden hat Mui Ne noch Sanddünen, die seit vielen Jahren als das Thema mehrerer Künstler und Fotografen bezeichnet werden. Außerdem steht noch eine Menge von Sehenswürdigkeiten, nämlich Tien Bach, Ong Hoang Gebäude, Cham-Turm Poshanu.. zur Verfügung. Diese zusammen mit Mui Ne versprechen den Touristen unvergessliche Erfahrungen.

Suchen im Google: Mui Ne, Tourismusparadies, Phan Thiet , Küstenstadt, Binh Thuan, Zuflucht, Frau Na Ne, Resort, Leuchtturm, Ke Ga Landzunge, Stahlwendeltreppe,  Naturlandschaft, Angebot, Kreuzfahrt, Sehenswürdigkeit.

Übersetzt von Giang Dang

Ideale Meeresstrände im Winter Vietnams

Ideale Meeresstrände im Winter Vietnams

 

Einige Meeresstrände im Mittel und Süden Vietnams sind seit vielen Jahren im Winter für mehrere Menschen ideale Reiseziele.

1.Da Nang

Im Winter oder Sommer reizt Da Nang viele Touristen. Die Stadt am Han Fluss ist aufgrund des frischgrünen Raumes, schöner Meeresstrände, Waldes, vielfältiger Speisen und gutes Services immer  attraktiv. Vor allem ist es im Winter in Da Nang ziemlich angenehm, ein bisschen kalt. Das Wetter ist für die nördlichen Reisenden geeignet und verspricht gleichzeitig den von Süden neue Erfahrung.

Ba Na Ökotourismusgebiet, Da Nang
Ba Na Ökotourismusgebiet, Da Nang

In Da Nang  können Sie mit nur 500,000VND ein komfortabeles und sauberes Medium- Zweibettzimmer in der Nähe vom Han Fluss oder Meeresstrand My Khe mieten. Darüber hinaus gibt es hier viele Spezialitäten mit billigem Preis. Die Bewohner sind auch gastfreundlich und die Touristen sind immer willkommen.

Weil Da Nang auf der Route, auf denen die Weltkulturerben in Zentralvietnam konzentrieren, liegt, haben die Besucher die Gelegenheit, andere Sehenswürdigkeiten günstig zu besichtigen. z.B.: Hue, Tempelstadt My Son, Hoi An, Linh Ung Pagode, Fünf-Elemente-Berg, Non Nuoc Pagode, Ba Na Ökotourismusgebiet, Halbinsel Son Tra oder Hai Van Pass usw.

2.Nha Trang

Nha Trang zählt zu den schönsten Buchten der Welt mit poetischem Meeresstrand.
Nha Trang zählt zu den schönsten Buchten der Welt mit poetischem Meeresstrand.

Nha Trang zählt zu den schönsten Buchten der Welt mit poetischem Meeresstrand. Normalerweise wählen die inländischen und ausländichen Reisenden diese Stadt als Erholungsort. Nha Trang ist ganzjährig warm und sonnig. Am Ende der Regenzeit ist die durchschnittliche Temperatur von Dezember bis Februar ca. 23-240C. Es ist ganz kühl und angenehm. Deshalb ist Nha Trang für mehrere Touristen ein ideales Reiseziel.

In Nha Trang verpassen Sie nicht die Chance, Ponagar Turm, Institut für Meereskunde, Tri Nguyen Aquarium, Vinpearl Land… oder Hon Tre, Hon Tam Insel sowie heißen Mineralquellen in Cat Ba und Reisegebiet Doc Let zu besuchen.

3.Mui Ne

Mui Ne gehört zur Stadt Phan Thiet (Binh Thuan) und entfernt südöstlich ca. 200km von der Ho-Chi-Minh-Stadt. Hier ist für gelbe Sanddünen und kurvenreichen Meeresstrand mit blauem Wasser berühmt. Deswegen reizt Mui Ne nicht nur die Reisenden sondern auch Fotografen und Künstler.

Sanddüne in Mui Ne
Sanddüne in Mui Ne

Im Winter werden Resorts oder Hotels in Mui Ne fast gebucht. Dieser Ort ist für Familien mit Kleinkindern sehr geeignet. Denn die Kinder haben die Möglichkeit, an Sanboarding teilzunehmen. Außerdem können die Besucher auf den feinen abfallenden Sanddünen Spaziergang machen, um den Sonnenaufgang zu bewundern. Das wird für Sie eine unvergessliche Erfahrung sein.

Mui Ne besitzt mehrere poetische Badestrände, nämlich Hon Rom, Tay Ham Tien, Phu Hai und Tien Thanh… Die Touristen können auch hier die Spezialitäten als Geschenke für Freunde und Familie kaufen.

4.Vung Tau

Vung Tau entfernt 125km von der Ho-Chi-Minh-Stadt und es dauert etwa 2 Stunden, wenn Sie mit dem Auto hierher fahren. Deshalb machen viele Besucher anlässlich des Neujahres hier einen Kurzurlaub. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie Christus-Statue, Leuchtturm auf dem Nho Berg sollen die Touristen auch wilde schöne Meeresstrände, nämlich Vong Nguyet, Chi Linh oder Doi Nhai entdecken.

Christus-Statue, Vung Tau
Christus-Statue, Vung Tau

Die obengenannten Strände sind vom Zentrum der Stadt nicht weit. Doch die Landschaft ist noch unberührt mit langem weißem Sandstrand. Das ist der Grund, dass hier ein idealer Ort für Paare, die einzigartige sowie romatische Hochzeitsfotos haben wollen.

5.Phu Quoc

Reisen auf der Insel ist eine interessante Erfahrung für diejenigen, die vom Lärm, Stress des Leben in der Stadt weit sein wollen. In Phu Quoc können Sie sich das friedliche Leben fühlen.

Phu Quoc (Kien Giang) oder Perle Insel hat unberührte Meeresstrände mit feinem weißem Sand. Hier haben die Touristen die Gelegenheit, sowohl die Schönheit der Urwälder, das riesige Meer und Korallenriffe zu bewundern, als auch den Prozess der Herstellung von Fischsoße oder Zuchtperlen in den Werkstätten kennenzulernen.

Bai Sao Meeresstrand, Phu Quoc
Bai Sao Meeresstrand, Phu Quoc

Es gibt in Phu Quoc mildes Klima mit der durchschnittlichen Temperatur von 24 bis 270C  und 2 unterschiedliche Regen-und Trockenzeit.

Sie sollen Perlenfarmen, Phu Quoc Gefängnis, Meeresstrände wie Bai Sao, Bai Kem, Bai Dai…, Tranh Bach, Ham Ninh, Nationalpark usw. besichtigen.  Darüber hinaus sollen Sie viele leckere Gerichte mit Meersfrüchte nicht ignorieren.

Suchen im Google: Meersstrand, Vietnam, Winter, Da Nang, Nha Trang, Mui Ne, Vung Tau, Phu Quoc

5 berühmte Strände in Vietnam

  1. Phu Quoc

Im südwesten von Provinz Kien Giang, entfern 45km von Festland hat Phu Quoc Insel die Fläche von 565 km2 mit 32.000 ha Primärwald. Hier gibt es auch saubere Strände und die noch nicht gewonnene Korallenriffe. Strand Dai, einer der Strände auf Insel Phu Quoc, der von ABC News als einer der 5 saubersten und schönsten Strände gewählt wird, aber nicht so viel Leute in der Welt kennen ihn.

Phuquoc
Schöner Strand Phu Quoc

Wenn die Touristen erholen sich und die frische Luft genießen möchten, werden sie von den natürlichen Primärwälde und milde Strände verführen. Das große Kurort-Projekt wird auf Phu Quoc durchgeführt. Dies leistet einen großen Beitrag zum Aufbau der Infrastrukturen auf dieser Insel.

Hier ist auch ein idealer Ort für die Leute, die Sportarten wie Kajak, Tauchen, Surfen,usw. lieben. Resort und Spa Chen La ist eine ideale Stätte zur Übernachtung auf der Insel.

2. Mui Ne

Mui Ne ist berühmt als ein Zentrum für Surfen in Vietnam mit Internationalstandard -Regatten. Mit nur 3 Stunden von Ho Chi Minh Stadt ist der Kurort am Phan Thiet Strand ein idealer Ort, um die Hektik in der Stadt zu vermeiden.

mui-ne

Vor 10 Jahren war Phan Thiet nur eine kleine Gemeinde, deren die meisten dort lebenden Bewohner Fischerei tätig waren. Heutzutage gibt es hier viele Kurorten mit internationalen Standard. Hier stellt vielfältige Sportarten wie Kajak, Tauchen, Fischen angeln, Surfen und auch Golfplazt am Strand zur Verfügung.

Viel Spaß mit Fallschirm
Viel Spaß mit Fallschirm

3. Nha Trang

nhatrang

Das ganze Leben von Einwohner in

dieser Stadt verbindet mit dem Meer und Inseln. Am Frühmorgen kann man aus dem Fenster das Meer anschauen. Ein Tag beginnt mit einem Kaffe in einer Gaststäte am Strand. Und dann sollte man die kleinen Inseln entdecken, die selten Menschen wissen. Es ist zu schwierig, den Ausflug auf der Inseln und in geheimnisvollen Höhlen zu beenden.

4. Da Nang

Da Nang ist ein idealer Zielort zum Tauchen.

bãi biển non nước đà nẵng

Mit dem berühmten Kurort Furama werden alle Bedarf an Sport auf dem Meer gedeckt. Dieser Kurort hat ersten Diensttauchen in Vietnam. Mit weißen Stränden, natürlichen Korrallenriffen bietet dieser Kurort den Touristen auf ganzer Welt einen Anreiz. Darüber hinaus gibt es hier auch einige Sportarten wie Surfen , Jet Ski, Boat Banana, besonders Kajak und Tauchen in Werder Cham.

Korallen anschauen
Korallen anschauen

5. Lan Ha Bucht und Cat Ba Insel

catbalanha

Obwohl Lan Ha Bucht und Cat Ba Insel nicht berühmt wie Ha Long sind, werden alle Bedarf von Touristen, sogar Abenteuerreisen, Familiereisen,… ziemlich gut gedeckt. Das Klima auf Cat Ba Insel ist sehr angenehm und geeignet für Erholungsreise. Die Touristen fühlen sich nie langweilig mit kleinen Inseln, schönen Stränden und magischen Höhlen.