Nua Insel – „attraktives Paradies“ des südchinesischen Meeres

Es hat eine Meeresregion, wo die Schönheit von Natur, Himmel und Meer in Erinnerung der Touristen einen großen Eindruck hinterlässt. Sie ist Nua Insel – „attraktives Paradies“ laut mehreren Rucksackreisenden.

Wunderschöner Strand auf Hon Nua Insel
Wunderschöner Strand auf Nua Insel

Südlich der Vung Ro Bucht liegend, hat Nua Insel eine Spitze in einer Höhe von 105 m über dem Meeresspiegel. Auf der Nationalstraße von Nord- bis Südvietnam durch kurvenreiche Ca Pass hast du die Gelegenheit, wundervolle Naturlandschaften zu bewundern: auf einer Seite steht hoher Berg, während riesiges blaues Meer auf der anderen ist; in der Ferne wirst du Nua Insel auf dem Meer sehen, die wie ein einsamer, aber stolzer Held aussieht.

Vom Vung Ro Hafen abfahrend, wirst du nach 1 Stunde Bootsfahrt Nua Insel erreichen. Auf dem Weg zur Insel erscheint vor deinen Augen ein atemberaubendes Naturbild. Riesiger Himmel, hohe Berge im Grünen, kleine Felsen mit seltsamen Formen…

Roter Leuchtturm auf Nua Insel
Roter Leuchtturm auf Nua Insel

In der Ferne befindet sich eine Reihe von üppigen Bäumen, die Festland vom Meereswasser unterscheidet. Auf diesem grünen Gipfel liegt ein rot gefärbte Leuchtturm, der Booten, Schiffen der Fischer den Weg zeigt. Zur Nua-Insel näher kommend, bist du überrascht über einen kleinen bogenförmigen Meeresstrand mit einer Länge von 500 m, der einer unberührten weißen Sandküste und smaragdgrünem Wasser besitzen; neben dem ans Meer ragenden Sandstrand sind höhere Felsenklippen.

Auf der Felsenklippe bietet sich eine fantastische Szene: auf einer kleinen Insel inmitten des Meeres gibt’s ein Süßwassersee in der Umgebung von majestätischen Felsenklippen.

Auf Nua Insel kannst du frei im kühlen Wasser schwimmen
Auf Nua Insel kannst du frei im kühlen Wasser schwimmen…

Auf Nua Insel kannst du im kühlen Wasser schwimmen, unter Wasser tauchen und wunderschöne Korallenriffe anschauen. Für diejenige, die großes Interesse an Entdeckung der „Schätze des Meeres“ haben, ist dieser Ort richtig ein Paradies. Im Sonnenschein ist die Korallenriffe-Welt schöner, funkelnder und magischer mit vielen bunten Fischen. Jeder Schwarm verschiedener Fischer schwimmt in Reihe, bildet eine mehrfarbige Meereswelt.

Hierher kommend, sorgst du nicht, dass du Robinson auf unbewohnter Insel bist, weil du bei Besuch der Nua-Insel Hinweise von dem „Trupp“ bekommen wirst, der als Wachen des Leuchtturmes (aus Marine Kontrollzentrum) dient.

Felsenklippe auf Hon Nua
Felsenklippe auf Hon Nua

Bei Sonnenuntergang hast du hier die Gelegenheit, um Lagerfeuer Gitarre zu spielen sowie leckere Meeresfrüchte zu genießen. Am nächsten Morgen wirst du den Tagesbeginn auf dem Meer bewundern und bald die Route verändern, um noch andere Inseln zu entdecken.

Ganz anders als südliches Gebiet, sind im Norden der Nua-Insel hohe steile Felsenklippen, die mit horizontalen und vertikalen Schnitten auf ihrer Oberfläche den Besuchern ein geheimnisvolles Gefühl bringen.

Auf einer Klippe werden Dir Tausenden von rund um die Höhlenmündung fliegenden Mauerschwalben fazinieren. Je ferner in nördliche Richtung du gehst, desto mehr höhere und imposantere Felsenklippen hat‘s; du kannst sogar hohe Klippen in einer Höhe von 80 m über dem Meeresspiegel sehen. Deswegen ist dieser Ort für Kletterer sehr geeignet.

Mit Google suchen: Insel, Meeresregion, Paradies, Leuchtturm, Felsenklippe, Meeresstrand, Sandküste, unbewohnte Insel, Lagerfeuer, Mauerschwalbe.

Quan Lan – der schönste und unberühteste Meeresstrand des Nordvietnams

„Wo in Nordvietnam gibt’s das blauste Meer, den weißesten Sand und unberührtesten Strand?“ – nach Meinungen vieler Menschen ist die Antwort für diese Frage zurzeit Quan Lan.

unberührt Quan Lan...
unberührt Quan Lan…

Weil Quan Lan eine wilde Insel in Bai Tu Long Bucht im Bereich des Van Don Kreis ist, braucht man mindesten 2 Stunden auf dem Schnellboot ab Cai Rong Hafen. Der erste Eindruck und auch der Unterschied zwischen dieser Insel mit den anderen ist das blaue Meer, der herrliche weiße Sandstrand, der im Vergleich zu irgendeinem Strand in Zentralvietnam nicht unterlegen ist. Hier ist Son Hao Meeresstrand in Quan Lan Gemeinde auf der Insel.

Meereswasser hier ist glasklar, Sand weiß und fein. Aufgrund des unberührten Zustands sehen Strände auf Quan Lan sehr sauber aus.

glasklares Meereswasser auf Quan Lan Insel
glasklares Meereswasser auf Quan Lan Insel

Der Strand an einem sonnigen Tag. Zur Verfüng stehen auf Quan Lan Insel einige Resorts mit gemütlichen Zimmern oder Holzbungalows gerade an der Meeresküste für die Touristen, die naturnahes Lebensgefühl erleben möchten.

Bunte Farben an Minh-Chau-Strand, Minh Chau Gemeinde. Zu Besuch auf Quan Lan solltest du unbedingt berühmte Gerichte aus Meeresfrüchten wie sá sùng (Sipunculus Nudus) und Seeigel.

weißer Sandstrand erstreckt sich bis zum Horizont
weißer Sandstrand erstreckt sich bis zum Horizont

Zwei Strände werden durch kurvenreiche Straßen auf der Insel verbunden. Zusammen mit frischer Luft hier wirst du beim Spaziergang Meeresbrise und charakteristisches salziges Geschmack spüren.

Das Hauptverkehrsmittel auf Quan Lan Insel ist Tuk-Tuk. Überall, auf jede Straße der Insel, vom Hafen bis Hotels, Häuser der Einheimischen oder Meeresküste, ist es sehr leicht, dieses Fahrzeug zu sehen.

Tuk=Tuk - das Hauptverkehrsmittel auf Quan Lan Insel
Tuk-Tuk – das Hauptverkehrsmittel auf Quan Lan Insel

Quan Lan wurde als fast der einzige Ort im Norden Vietnams betrachtet, wo es große und sich anscheinend bis zum Horizont erstreckende Sanddünen gibt.

Hierher kommend, wirst du erholsame Momente haben, wenn du entlang Sanddünen und durch Straßen voller Blumen im Grünen Rad fährst.

Genieß Quan Lan bei Nacht
Genieß die Zeit bei Nacht auf Quan Lan Insel…

Am schönsten ist Quan Lan bei Nacht. Zu dieser Zeit kommst du ans Meer mit Freuden, dann sitzen sie zusammen ums Lagerfeuer, grillen Titenfisch, trinken Wein… und genießen das Leben.

Mit Google suchen: Quan Lan, Nordvietnam, Meeresstrand, unberührt, Bai Tu Long, Bucht, Van Don, Meeresfrüchte, Sanddüne.

Hon Nua Insel – attraktives Paradies des südchinesischen Meeres

 Es hat eine Meeresregion, deren Naturschönheit irgendwelche Besucher lockt, wenn sie hier mal einen Fuß setzen. Die ist Hon Nua – das von Rucksackreisenden genannte „attraktive/reizvolle Paradies“.

Nua InselSüdlich von der Vung Ro Bucht ist Hon Nua in einer Höhe von 105m über dem Meeresspiegel liegend. Auf der Nationalstraße von Norden bis Süden Vietnams durch kurvenreichen Ca Pass hast du die Gelegenheit, die schönen Landschaften mit hoher Bergwand auf einer Seite und blauem riesigem Meer auf der anderen zu besichtigen; ein bisschen Beachting schenkst, wirst du in der Ferne Hon Nua Insel auf dem Meer wie einen einsamen & stolzen Edelmann sehen.

Vom Vung Ro Hafen fährst du mit dem Boot der Fischer ab, in eine Stunde wirst du diese Insel ankommen. Auf dem Weg zu Hon Nua erscheint vor deinen Augen ein wunderschönes Naturbild. Hoher Himmel, steile Steinwand und viele Felsen mit verschiedenen seltsamen Formen

In der Ferne sieht man eine Reihe von grünen Bäumen, die zwischen dem Meer und Festland unterscheidet. Auf dem Festland befindet sich die rote Leuchtturm, dem Weg für Fischerboote zu führen. In der Nähe sind Sie erstaunt über die feinen Sandstrände, die um das azurblaue Meer sich erstrecken. Daneben sind die Felsen, die ins südchinesiche Meer laufen.
Nach Nua-Insel kann man im kühlen Wasser schwimmen oder zum Schauen der Korallenriffen tauchen. Für die Menschen, die Dinge des Meeres erobern möchten, ist Nua-Insel ein wirkliches Paradies. Unter Sonnenschein im Sommer schwimmen viele bunte Fischarten neben diesem Korallenparadies.

Nua Insel Phu yen

Sie können an der Felsen angeln, Seeeigel fangen…, um ein Meeresfrüchte-Party zu haben. Die grillte Tintenfische, die auf der Brücke Dai Lanh verkauft werden, locken immer irgendjemand. Hierher zu kommen, hat man Gelegenheit, Robinson auf der Insel zu werden, weil es ein Team in der Leuchtturm gibt, damit Sie Leuchtturm von Nua-Insel besichtigen und Panoramablick um der Insel machen.

NuaInsel
Meer auf der Insel

 Nachdem Abenddämmerung und dem Ausflug in der Nacht und leckere Meeresfrüchte ausgekostet werden, kann man die andere Inselchen am Vormittag erkunden. Anders als die Südseite der Insel hat die Nordseite die hohen steilen Klippen am Fand des Meeres. Auf der riesige Klippen gibt es viele geheimnisvolle Schnitten. Durch eine Klippe werden Sie über Tausende der Segler, die auf der Höhle fliegen, erstaunen. Je weiter Sie nördlich gehen, desto höher sind die Klippen. Es gibt auch die Klippen, die als 80 Meter hoch sind. Wer klettern mag, ist hier sehr geeignet für sie.

Suchen im Google:  Strand, Nua Insel, Suedchinesische Meer, Meeresfruechte, Klippe, Segler, Vung Ro Bucht.

Übersetzt von Giang Dang

Unendliche Schönheit des Meeres in der Mittelregion

Unendliche Schönheit des Meeres in der Mittelregion

In der Mitte Vietnam sind nicht nur Nha Trang, Mui Ne berühmt für die Meeresstrände, sondern ziehen die Strände wie Nhat Le, Cua Tung die Touristen. Diese Strände gelten als die Zeuger der Geschichte.

Nhat Le Strand

Im Zentrum der Stadt Dong Hoi liegend, ist Nhat Le der romantischste Strand in der Küste in Quang Binh. Hier können die Reisenden krystalklares Meerwasser, feinen weißen Sand im Blau des Himmels und im Grün des Berges genießen. Das kühle Wasser, der frische Luft und die flüsternde Wellen lullen den Mensch in den traumlosen Schlaf. Nachdem Sie befriedigsten schwimmen und Meeresfrüchte essen, können Sie Bau Tro Relikt der Primitiver in der Steinzeit vor 5000 Jahren oder Bao Ninh Gemeinde – die Heimat der Heldin, Suot Mutter besuchen.

Nhat Le Strand
Nhat Le Strand

Cua Tung Strand
Cua Tung ist nicht breit und groß aber das ist ein schöner Strand, der glatter Sand, blaues dursichtiges Wasser, sonniges windiges Himmel und viele Möwen hat. Außerdem erwähnt man Hien Luong Brücke und bekannten Ben Hai Fluß in der Geschichte der nationalen Wiedervereingung, wenn man Cua Tung besucht.

Thuan An Strand
Thuan An Strand liegt am Flussmündung des Parfüm Flußes durch die Tam Giang Lagune und entfernt 13 Km von der Stadt Hue. Der Strand ist für Reisenden attraktiv wegen seiner Schönheit. Zudem müssen sie über die verschiedene jahreszeitliche Veränderung in diesem Badestrand überraschen. Nicht weit weg davon sind der Tempel zum Ehren Göttin Thai Duong und Tempel zum Ehren Wal (Ong Ca Voi).

Thuan An Strand in Hue
Thuan An Strand in Hue

Canh Duong Strand

Canh Duong Strand entfernt 60 Km südlich von der Stadt Hue mit 8 Kilometer lang, 200 Meter breit. Der Strand hat durchsichtiges Meerwasser, weißer Sand, weniger Wind und ist nicht zu schräg. Deshalb werden die Touristen sich sicherer fühlen.

Lang Co Strand
Lang Co ist der längste Strand in Hue – 10 Km lang. Die Reisende besuchen hier nicht nur zu baden, sondern auch besuchen Lang Co Fischerdorf und essen die leckere Meeresfrüchte hier wie Butterfish, Mackerel, Garnele, Krebs, blutige Herzmuschel…

Lang Co Strand
Lang Co Strand

Königin Strand

Königin Strand liegt im Tourismuszone Ghenh Rang, entfernt von der Stadt Quy Nhon 3Km südöstlich. Das ist der schönste Badestrand in Binh Dinh. Auf dem weißen Strand und blauen Meer sind die eindrucksvollen grünen glatten Steine wie die riesigen Eier. Darüber hinaus gibt es hier Grab von Han Mac Tu – ein berühmter Dichter Vietnams.

 Königin Strand

Königin Strand

Vung Ro Strand

Für die Reisenden ist Vung Ro Strand reizvoll mit faszinierenden grünen Bergen, blauem Meer, feinen Sanddünen und kleinen sauberen unberührten Strände. Nicht weit weg von Vung Ro liegt die Naturschutzgebiet und Vong Phu Berg (Der Berg der Frau, die auf ihren Ehemann wartet).

Suchen im Google: Mittelregion, Nhat Le, Cua Tung, Tam Giang Lagune, Lang Co, Königin Strand, Vung Ro, Vong Phu Berg, reizvoll.

Übersetzt von Giang Dang

Neues Meeresparadies – La Gi

Neues Meeresparadies – La Gi

La Gi Meer, Binh Thuan
La Gi – ein neues Meeresparadies

Vor etwa 5 Jahren war der 28km lange unberührte Meeresstrand mit feinen Sanddünen, Felsen und Pappelwäldern noch weniger bekannt. Die Reisenden, die zum ersten Mal hierher kommen, haben einfach ein Gefühl, dass hier eine vernachlässigte Stadt ist.

Es dauert ca. 7 Minuten, wenn Sie mit dem Motorrad von der Kleinstadt La Gi an den Doi Duong Meeresstrand (in der Nähe vom Resort Ba That) oder nach Cam Binh (5km entfernd) fahren. Sie können einen Sitzplatz (mit sehr günstigem Preis im Vergleich zu Mui Ne oder Vung Tau) mieten und Meeresfrüchte gerade am Strand kaufen.

La Gi Meer verfügt über vielfältige lokale Produkte, aber vor allem ist Reis mit Titenfisch/Eier berühmt. Hier befinden sich 2 Relikte, die als nationale kulturgeschichtliche Relikte eingestuft wurden. Neben dem bekannten Palast Thay Thim gibt es noch Van Phuoc Loc Palast – Ort zur Anbetung des Meeresgottes im Südsee. Vor 300 Jahren dient dieser Ort als Kurierstation Thuan Phuoc auf der Route für Kontakt und Informationen während der Nguyen-Dynastie. Van Phuoc Loc ist ebenfalls der Tempel, wo die größte Anzahl von Walknochen in Vietnam (120 Skelette) verehrt wird.

La Gi Meer verfügt über vielfältige lokale Produkte
Fischer am Meeresstrand in La Gi

Eines der interessante Ziele für Abendteuer muss man nennen: Hon Ba Inselchen. Mit einer Fläche von 2.8 Hekta und einem Umfang von weniger als 800m entfernt es 2km vom Doi Duong Strand. Auf diesem Inselchen liegt der Tempel zur Anbeutung einer Dame namens Thien Y A Na mit vielen Mythen. Im Mai 2013 wurde Hon Ba von der Provinz Binh Thuan als Relikt anerkannt und das Service zur Besichtigung auf Hon Ba hat dadurch erlaubt. Das unberührte Inselchen ist samt mehreren Wassertierarten für Tauchen sehr geeignet.

Hon Ban Inselchen ist Eines der interessante Ziele für Abendteuer in La Gi
Weg zum Hon ba Inselchen

Wenn Sie Ruhigstellung mögen, dann können Sie einen der Ferienorten, nämlich Dat Lanh, Ba That, Mom Da Chim… auswählen. Als eine junge und freie Person sollen Sie in Hotels in der Kleinstadt übernachten. Die meisten sind Privathotels, die umfangreiche Zimmer mit dem Preis von 180,000 bis 380,000VND haben.

La Gi Meer, Binh Thuan 2
die unberührte Schönheit der Landschaft vom La Gi Meer

Eine wichtige Erfahrung ist, dass Sie im Google suchen sollen, um vorher Zimmer zu buchen. Denn Hotels oder Unterkünfte werden anlässlich des Festes oder am Wochenende meist voll gebucht. Am besten sollen Sie das Auto oder Motorrad nehmen, weil Sie die Gelegenheit haben, schöne Landschaft an beiden Straßenrändern anzuschauen und nicht auf Taxi warten zu müssen. Darüber hinaus verpassen Sie nicht die Chance, die Küstenstraße nach La Gi zu entdecken. Dies ist eine neue wundervolle Straße mit dem riesigen Meer auf einer Seite und Sanddünen, Felsen, Pappelwäldern sowie Feldern auf der anderen. Fahren entlang dieser Straße wird sicherlich den Touristen viele unvergessliche Erfahrungen versprechen.

Suchen im Google: Meeresparadies, Meeresstrand, Sanddüne, La Gi Meer, lokale Produkte, kulturgeschichtliche Relikte, Van Phuoc Loc Palast, Hon Ba Inselchen.

Übersetzt von Giang Dang

Loc An mit schönen blühenden Kirschblüten

Loc An mit schönen blühenden Kirschblüten.

Wenn Sie am Loc An Meer einen Fuß setzen, wollen Sie  nicht verlassen. Denn die wunderbare Schönheit des Meeres sowie Artenvielfalt im Mangrovenurwald reizen Sie so sehr.

Loc An gehört zur Gemeinde Dat Do, entfernt 50km von der Stadt Vung Tau. Sie sollen hier nicht die Chance verpassen, Landschaft an beiden Rändern der Nationalstraße 51B durch Long Hai Dorf nach Loc An zu bewundern. Sie sehen mehrere Kirschblüten, die sich nur in Japan zu sein scheinen.

blühende Kirschblüten in Loc An
blühende Kirschblüten in Loc An

Zu Weihnachten blühen Kirschblüten mit vielen vermischten Farben wie Weiß, Gelb, Grün, Lila… an beiden Straßenrändern. Sie werden ein interessantes Gefühl haben, wenn Sie auf den schönen Meeresstrecken am Long Hai Dorf fahren und gleichzeitig den kühlen Wind und bunte Kirschblüten anschauen.

Gehen durch die romantische Strecke voller Blumen, sind Sie am Loc An Strand, der zu 7 schönsten Meeresstränden von Vung Tau zählt. Loc An besitzt einen unberührten Strand mit feinem Sand und durchsichtigem blauem Wasser.

Loc An Meeresstrand in der Dämmerung
Loc An Meeresstrand in der Dämmerung

In Loc An sind Sanddünen Bun Bich – Dong Dien (oder Trang Vua genannt) am eindrucksvollsten, weil ihre zauberhafte Schönheit im Vergleich mit Mui Ne, Hon Rom nicht schlechter ist. Am Fuß der Sanddüne befindet sich der Strand mit feinem gelbem Sand und kühlem glasklarem Wasser. Es gibt auch in Loc An eine ins Meer ragende kleine Sandinsel, auf denen die Touristen einen spektakulären Blick über Sonnenaufgang und Dämmerung im Meer haben.

Loc An ist auch für Gruppenreisen ein idealer Ort. Mit dem günstigen Preis von 30,000 bis 50,000VND/Person können die Reisenden einen Campingplatz gerade am Sandstrand mieten. Bringen Sie Zelte mit und nutzen dann mit Ihren Freunden schöne Abendmomente am Meer! Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, frische Meeresfrüchte von Fischern zu kaufen und leckere Spezialitäten in Loc An zu essen.

Loc An besitzt einen unberührten Strand mit feinem Sand und durchsichtigem blauem Wasser
Loc An besitzt einen unberührten Strand mit feinem Sand und durchsichtigem blauem Wasser

 An der Flussmündung Loc An können Sie den Treffpunkt des Ho-Chi-Minh-Pfades auf dem Meer besuchen. Hier war früher eine wichtige Verkehrsverbindungsstraße zwischen Norden und Südosten Vietnams. Außerdem gibt es rund um Loc An mehrere attraktive Sehenswürdigkeiten, nämlich Tram See, Coc See, Minh Dam Berg, heiße Quelle, Cat Hafen – Ray Fluss…

Wenn Sie ein Liebhaber der reinen Natur sind, dann sollen Sie am Loc An Meer Ihre Zeit verbringen, um sonnige Tagen und Mondnächte in diesem friedlichen Land zu genießen.

Suchen Sie im Google: Loc An, Vung Tau, Mangrovenurwald, Meeresstrand, Kirschblüte,  Long Hai Dorf,  Sanddüne, Gruppenreisen, Campingplatz.

Hon Cau, Dam Trau und tragische Liebesgeschichte

Hon Cau, Dam Trau und tragische Liebesgeschichte

 

Dam Trau Meeresstrand zählt zu den 20 schönsten Badestränden auf der Inselgruppe Con Dao. Hier kann man das blaue Wasser, einen langen Strand mit feinem Sand, Urwald sowie Korallenriffe finden.

Dam Trau Meeresstrand zählt zu den 20 schönsten Badestränden auf der Inselgruppe Con Dao
Dam Trau Meeresstrand zählt zu den 20 schönsten Badestränden auf der Inselgruppe Con Dao

Dam Trau ist ein Meeresstrand in der Nähe von dem Flughafen Co Ong. Mit der kleinen Fläche nur von 3.3 Hekta befindet sich dieser Strand außerhalb des Con Dao Nationalparks. Am Dam Trau Strand können die Touristen Hon Cau in der Ferne sehen. Er ist ein wilder Strand und für Ausflug im Mittag sehr geeignet.

die unberührte Schönheit von Dam Trau reizt viele Reisenden.
die unberührte Schönheit von Dam Trau reizt viele Reisenden.

Dam Trau mit unberührter Schönheit ist einer der schönsten Strände auf der Con Son Insel. Er besitzt wunderbare Landschaft mit langem feinem Sandstrand am Fuß der Felswand. Auf der Klippe sehen 2 große zusammengesteckte Felsen wie Turteltauben, die wahrscheinlich den Fluss der Zeit vergessen, aus. Vor allem ist das Meereswasser hier blauer und durchsichtiger als überall. Das Blau des Himmel und Meer sowie Grün des Waldes vermischen sich, schaffen ein harmonisches Naturbild.

Hon Cao Inselchen, wo der Junge Cau nach der Legende lebte.
Hon Cao Inselchen, wo der Junge Cau nach der Legende lebte.

Der Name der Sehenswürdigkeit Hon Cau und des Dam Trau Strandes kommt von einer alten Legende. Die Geschite ist über die schicksalhafte Liebe zwischen einem Mädchen und einem Jungen, die sich verlieben aber keinen Hausstand zusammen gründen können.Sie sind leider Halbbruder und –schwester. Der Junge Cau  trauerte über die gescheiterte Liebesbeziehung so sehr. Deshalb verließ er das Haus und ging auf ein Inselchen, die über 10 Meilen davon entfernte, und lebte dort bis zum Tod. An seinem Grab wuchs eine ganzjährlich grüne Betelnusspalme mit den roten reifen Betelnüssen. Deswegen wurde dieses Inselchen „Hon Cau“ genannt.

Seitdem Cau seine Heimat verließ, kam das Mädchen Trau von Tag zu Tag auf die Klippe, wo sie sich mit dem Jungen Cau verabredete, um ihn zu warten. Als sie schwanger war, wusste sie die Wahrheit über ihre Eltern und auch den Grund, warum ihr Geliebter nie wieder zurückkehrte. Wegen der Hoffnungslosigkeit sprang sie ins Wasser und dann starb. Wo sie ihr Leben beendete, nannten die Bewohner „Dam Trau“.

Hon Cau besitzt auch einen schönen Strand.
Hon Cau besitzt auch einen schönen Strand.

Wenn Sie Hon Trau und Dam Trau besichtigen, werden Sie im Meer mit blauem und glasklarem Wasser genießen und mehr über die romatische aber tragische Liebe des jungen Paares, die später eine schöne Legende wird, kennen. Heutzutage gilt Dam Trau Strand als ein ideales Reiseziel, das die Touristen in Con Dao nicht ignorieren können.

Suchen im Google: Con Dao, Hon Cau, Dam Trau, Meeresstrand, Inselchen, Insel, Inselgruppe, Liebesgeschichte, Legende.

Unberührte Schönheit des Hang Rai Meeresstrandes, Ninh Thuan

Unberührte Schönheit des Hang Rai Meeresstrandes, Ninh Thuan

Obwohl es keine Tour nach Hang Rai gibt, reizt dieser Strand wegen seiner unberührten Schönheit so viele Fotografen und Abenteurer.

die unberührte Schönheit von Hang Rai reizt viele Fotografen und Abenteurer.
die unberührte Schönheit von Hang Rai reizt viele Fotografen und Abenteurer.

Liegt im Süden der Vinh Hy Bucht und entfernt ca. 35km von der Stadt Phan Thiet, ist Hang Rai zwischen mehreren berühmten Sehenswürdigkeiten in der Provinz Ninh Thuan „eine schlafende Prinzessin“, die die Menschen um „aufzuwachen“ warten.

Mit Bergen sowie blauem Meer ist Hang Rai die Quelle der Inspiration der Fotografen
Mit Bergen sowie blauem Meer ist Hang Rai die Quelle der Inspiration der Fotografen

Hang Rai besitzt nicht nur schöne Höhlen, dient sondern auch als der Wohnort der Otter. Das ist der Grund für den Namen dieses Strandes – Hang Rai (Hang heißt auf Deutsch „Höhle“ und Rai oder Rai Ca ist „Otter“). Hier sind die Bergen nicht so hoch, die Höhlen nicht zu tief. Doch gelten sie als die Quelle der Inspiration der Fotografen, weil Bergen sowie blaues Meer mit den flüsternden Wellen und Ottern auf den Felsen eine eindrucksvolle Schönheit schaffen.

Neben der Bewunderung der majestätischen Steinbergen haben die Touristen die Gelegenheit, im Meer mit durchsichtigem Wasser zu schwimmen, einen romantischen Blick auf den See vom Chua Berg zu haben, Bäche sowie eine Reihe von Kokospalmen und rote Kaktusblumen anzuschauen.

Hang Rai besitzt die wilde und gleichzeitig friedliche Schönheit
Hang Rai besitzt die wilde und gleichzeitig friedliche Schönheit

Hang Rai ist wild und gleichzeitig friedlich. Wenn Sie auf Fotografieren verrückt sind, dann ist Hang Rai für Sie ein idealer Ort. Schatten der Nomaden mit ihren Ziegen an der Felswand steht im Gegensatz zur lebendigen grünen Farbe der Blumen und Bäume im riesigen Raum des Binh Tien Meeres. Aber vergessen Sie nicht, hier friedliche Entspannungsmomente und die schöne Landschaft zu genießen!

in Hang Rai hat man das Gefühl wie in einem wunderschönen Tuschebild
in Hang Rai hat man das Gefühl wie in einem wunderschönen Tuschebild

Um das Abenteuergefühl auf dem Berg zu erleben, können die Reisenden in die kleine Höhlen gehen und sogar in den Zelten übernachten. In der Nacht hören Sie die Wellen klappen sowie das klare Echo von Menschen oder fühlen sich die kühle Atmosphäre von alten Felsen. Wenn Sie die Welt im Meer entdecken möchten, bringen Sie Schnorchel und Brille mit, um im glasklaren Wasser zu tauchen und mehrere bunte Fische in den Korallenriffen zu bewundern.

Man hat gesagt, dass Hang Rai das schönste Korallenriff besitzt. Korallen erstrecken sich Kilometer lang mit verschiedenen Formen und Farben, schaffen ein farbenreiches Bild unter dem blauem Wasser.

Und wenn Sie vom Tauchen oder Baden am Strand müde sind, erholen Sie sich an einer Ecke, sehen Boote auf den Wellen, weiße Salzfelder und moosbedeckte Steinbrücken vom Fischerdorf bis zum Meer an. Alles bringt Sie dazu, die Zeit anzuhalten.

Wenn Sie müde sind, erholen Sie sich an einer Ecke und die Naturlandschaft genießen.
Wenn Sie müde sind, erholen Sie sich an einer Ecke und die Naturlandschaft genießen.

Wenn Sie das lokale Leben genießen wollen, können Sie die alltäglichen Arbeiten mit den Bewohnern wie Angelngehen, Haltung von Ziegen auf dem Berg oder Reisanbau im Tal erfahren. Das typische Geschenk ist hier frische Meeresfrüchte, die von den Fischern verkauft werden.

Nur ein Besuch in Ninh Thuan ist nie voll genug für die wunderbare Schönheit dieses Ortes, vor allem Hang Rai – Chua Berg, wo der Mensch und die Natur sich in einem Tuschebild harmonieren.

Suchen im Google: Ninh Thuan, Meeresstrand, Hang Rai, Fotografen, Abenteurer, Chua Berg.