Hon Nua Insel – attraktives Paradies des südchinesischen Meeres

 Es hat eine Meeresregion, deren Naturschönheit irgendwelche Besucher lockt, wenn sie hier mal einen Fuß setzen. Die ist Hon Nua – das von Rucksackreisenden genannte „attraktive/reizvolle Paradies“.

Nua InselSüdlich von der Vung Ro Bucht ist Hon Nua in einer Höhe von 105m über dem Meeresspiegel liegend. Auf der Nationalstraße von Norden bis Süden Vietnams durch kurvenreichen Ca Pass hast du die Gelegenheit, die schönen Landschaften mit hoher Bergwand auf einer Seite und blauem riesigem Meer auf der anderen zu besichtigen; ein bisschen Beachting schenkst, wirst du in der Ferne Hon Nua Insel auf dem Meer wie einen einsamen & stolzen Edelmann sehen.

Vom Vung Ro Hafen fährst du mit dem Boot der Fischer ab, in eine Stunde wirst du diese Insel ankommen. Auf dem Weg zu Hon Nua erscheint vor deinen Augen ein wunderschönes Naturbild. Hoher Himmel, steile Steinwand und viele Felsen mit verschiedenen seltsamen Formen

In der Ferne sieht man eine Reihe von grünen Bäumen, die zwischen dem Meer und Festland unterscheidet. Auf dem Festland befindet sich die rote Leuchtturm, dem Weg für Fischerboote zu führen. In der Nähe sind Sie erstaunt über die feinen Sandstrände, die um das azurblaue Meer sich erstrecken. Daneben sind die Felsen, die ins südchinesiche Meer laufen.
Nach Nua-Insel kann man im kühlen Wasser schwimmen oder zum Schauen der Korallenriffen tauchen. Für die Menschen, die Dinge des Meeres erobern möchten, ist Nua-Insel ein wirkliches Paradies. Unter Sonnenschein im Sommer schwimmen viele bunte Fischarten neben diesem Korallenparadies.

Nua Insel Phu yen

Sie können an der Felsen angeln, Seeeigel fangen…, um ein Meeresfrüchte-Party zu haben. Die grillte Tintenfische, die auf der Brücke Dai Lanh verkauft werden, locken immer irgendjemand. Hierher zu kommen, hat man Gelegenheit, Robinson auf der Insel zu werden, weil es ein Team in der Leuchtturm gibt, damit Sie Leuchtturm von Nua-Insel besichtigen und Panoramablick um der Insel machen.

NuaInsel
Meer auf der Insel

 Nachdem Abenddämmerung und dem Ausflug in der Nacht und leckere Meeresfrüchte ausgekostet werden, kann man die andere Inselchen am Vormittag erkunden. Anders als die Südseite der Insel hat die Nordseite die hohen steilen Klippen am Fand des Meeres. Auf der riesige Klippen gibt es viele geheimnisvolle Schnitten. Durch eine Klippe werden Sie über Tausende der Segler, die auf der Höhle fliegen, erstaunen. Je weiter Sie nördlich gehen, desto höher sind die Klippen. Es gibt auch die Klippen, die als 80 Meter hoch sind. Wer klettern mag, ist hier sehr geeignet für sie.

Suchen im Google:  Strand, Nua Insel, Suedchinesische Meer, Meeresfruechte, Klippe, Segler, Vung Ro Bucht.

Übersetzt von Giang Dang

Endeckung der unberührten Schönheit der Tho Chu Insel

Eine Ecke der Tho Chu Insel
Eine Ecke der Tho Chu Insel

Hier befinden sich die unberührten Badestrände, Kokospalme und die freundlichen Lächeln der Fischer. Aber erscheint Tho Chu Insel im Rucksacktourismus.

Tho Chu Inselgruppe gehört zu dem Phu Quoc Kreis, Kien Giang Provinz und besteht aus mehreren Insel und Inselchen. In dieser Gruppe gibt es 8 auffällige große Insel, die in anderen Formen und anderen Fläche sind. Die Inselgruppe liegt ungefähr 160 Km vom Ca Mau Kap des Landes nordwestlich und von der Kleinstadt Rach Gia (Kien Giang) ca. 220 Km entfernt.

Zur Tho Chu Insel fahren Sie nicht leicht, weil es nur eine Schifffahrt jede Woche zur Insel gibt. Außerdem entfernt Tho Chu vom Hafen Rach Gia ca. 250 Km. Deshalb muss man über 16 Stunden auf dem Schiff nach diese Insel bleiben. Zudem gibt es auch kein Klimaanlage und Lebensmittels auf dem Schiff. Aber wenn Sie für Abenteuer wirklich interessieren, haben Sie die wunderbare Erfahrungen, z.B. auf dem Schiff oder auf der Hängematte den Laut des Windes und der Welle zuhören.

Besonders nach 8 Stunden auf dem Schiff werden Sie auf Phu Quoc Insel übernachtet und Sie haben die Chance, um die schöne berühmte Insel Phu Quoc zu besichtigen, Nhum und Sim-Wein zu probieren. Oder Sie sind in der Lage, am Strand zu wandern, Gesundheit zu verbessern und weitere Fahrt vorzubereiten.Weitere 8 Stunden werden Sie alle Ihre Müdigkeit verschwinden, wenn Sie die bunten Korallenriffe im krystaklaren Wasser, die Schwärme der farbigen Fische und die Reihe der Kokospalme anschauen. Auf der Insel findet man auch viele schöne Strände. Am schönsten ist Ngu Strand, der wie ein Halbmond geformte Bucht und von den Bergen umgegeben wird.

Wenn Sie nicht schwimmen wollen, können Sie tauchen, um 99 Arten von Korallen zu sehen, im Bach zu schwimmen, Sonnenbaden, das geschäftige Leben oder das ruhige Leben zu genießen. Sie fühlen sich sicher sehr angenehm wenn Sie die Lächeln der Schüler, die Sie auf der Straße begegnen, sehen oder frische leckere Meeresfrüchte probieren sowie die heldenhafte Geschichte durch Erzählung der älteren Fischer.

Nhum - Spezialitaet auf der Insel Tho Chu
Nhum – Spezialitaet auf der Insel Tho Chu

Vergessen Sie auch nicht die Leuchtturm der Insel zu besuchen. Obwohl er nicht hoch ist (167 Meter), ist dieser Leuchtturm der höchsten Platz auf der Insel. Von hier hat man einen Überblick über ganze Insel Tho Chu haben.

Der Leuchtturm Tho Chu
Der Leuchtturm Tho Chu

Im ganzen Jahr kann man Tho Chu besuchen, aber November und Dezember sind die schönsten Zeit, zur Tho Chu zu besichtigen. Sie können Lebensmittels mitbringen oder in kleinen Geschäfte oder von den Fischer kaufen. Hier befindet sich Unterkunft aber Sie können zu Hause der Einheimischen oder mit Hilfe der Marine übernachten. Um die Probleme zu vermeiden, sollten Sie Kontakt mit den Marinen aufnehmen.

Suchen im Google:  touristische „Perlen“, Insel, Con Dao, Inselgruppe, Tho Chu, Kien Giang, Phu Quoc Insel, Sim Wein, Nhum, Leuchtturm, Strand, Ngu Strand.

Übersetzt von Giang Dang

5 schöne Inseln Vietnams

5 schöne Inseln Vietnams

Vietnam besitzt viele schönen Inseln, die aufgrund ihrer unberührten Schönheit in unzähligen Wellen mehrere Touristen reizen.

Cham Insel gewinnt wegen der friedlichen Landschaft allmählich die Liebe vieler Besucher
Die unberührte Schönheit von Cham Insel, Quang Ngai

Cham Insel, Quang Nam

Ca. 15m von der Meeresmündung Cua Dai entfernend und aus 8 kleinen und großen verschiedenen Inseln bestehend, gewinnt Cham Insel wegen der friedlichen Landschaft allmählich die Liebe vieler Besucher. Es dauert nur 15 Minuten, wenn Sie mit dem Kanu von Cua Dai hierher kommen. Cham Insel im Grünen wird vor Ihren Augen erscheinen.

Entdecken Sie die wunderbare Unterwasserwelt
Cham Insel ist für Tauchen sehr geeignet.

Das Erstaunlichste ist, dass Sie mit Freunden hier tauchen gehen und zusammen die wunderbare Unterwasserwelt entdecken können. Ebenfalls sollen Sie die Chance nicht verpassen, das Fahrrad zu nehmen und dann auf kurvenreichen Wegen durch Sanddünen und Fischerdörfer am Meeresstrand zu fahren. Erkundung des Dschungels und Picknick im Freien werden Ihnen unvergessliche Momente bringen.

Cau Insel, Binh Thuan

Cau oder Hon Cau Insel zählt zu den 2 Meeresreservaten von Binh Thuan, entfernt etwa 100km von Phan Thiet. Vom Festland sieht Cua Insel wie ein „Steinreich“ mit einer großen Mengen von seltsamförmigen Felsen aus. Mit durchsichtigem blauem Wasser wird dieser Ort als Paradies für Tauchen im Meer bezeichnet. Sie haben hier die Gelegenheit, natürliche Vegetationen sowie bunte Korallen anzuschauen oder Fische und Garnelen zwischen Felsriffen angeln zu gehen.

Vom Festland sieht Cua Insel wie ein „Steinreich“ mit einer großen Mengen von seltsamförmigen Felsen aus
Cua Insel zählt zu den 2 Meeresreservaten von Binh Thuan.

Am Abend ist es möglich, dass Sie mit Freunden am Meeresstrand BBQ-Party feiern, ums Lagefeuer sitzen und Teambildungsspiele machen. Manchmal liegen Sie nur, um flüsternde Wellen zu hören, kühlen Wind sowie salzigen Geschmack des Meeres zu spüren. Zu dieser Zeit setzt das „Wanderherz“ der Reisenden vor der Naturlandschaft anscheinend einen Schlag.

Thu Insel, Binh Thuan

Glücklicherweise bekommt Binh Thuan von der Natur 2 zauberhafte Inseln geschenkt. Außer Cau Insel ist Thu Insel (Khoai Xu) noch bekannt. Nach 5-7stündiger Fahrt erreichen die Touristen diese Insel, sind aber über die Schönheit hier mit zahlreichen Obstbäumen überrascht. Darüber hinaus ist Thu Insel dank der vielfältigen Küche und der Gastfreundlichkeit der Menschen von Reisenden sehr beliebt.

Thu Insel bekommt von der Natur eine zauberhafte Schönheit geschenkt
Ein Panorama über die Landschaften auf Thu Insel

Wenn Sie am ersten Tag mit dem Moped rund um die Insel fahren, dann sollen Sie am nächsten Tag aufs Spiel setzen. Nehmen Sie das Kanu und gehen auf die menschenleere Inseln in der Nähe davon. Sie sind der Lage, nackt zu schwimmen und das friedliche Leben zwischen Himmel und Meer zu genießen. Der ideale Punkt für ein Panorama über die Landschaften auf Thu Insel ist der über 70m hohe Berg Cao Cac. Auf diesem Berg befindet sich auch die berühmte Pagode Linh Son.

Re Insel, Quang Ngai

In der Tat ist Re Insel Große Insel in der Inselgemeinde Ly Son. Re Insel verfügt über glasklares Meereswasser mit sehr spezieller Farbe – Türkis. Das Highlight im Besuch auf Re Insel ist die Reise zur Bewunderung des Sonnenuntergangs auf dem Gipfel des Berges Thoi Loi – des höchsten Berges im Vergleich zu 5 Bergen in Ly Son. Diese Reise wird für Abenteuerlustiger geeignet sein, weil sie von o4.oo am Morgen Motorrad auf kurvenreichen Strecken durch steile Hänge mit Felswand auf einer Seite und Täler auf der anderen fahren müssen.

Es gibt auf dieser Insel Reise für Abenteuerlustiger
Re Insel verfügt über glasklares Meereswasser mit sehr spezieller Farbe – Türkis

Aber wenn Sie den Gipfel erreichen, werden alle Ihre Bemühungen belohnt, weil Sie sich einen Rundblick über die zauberhafte Schönheit der Re Insel im riesigen Raum verschaffen können. In der Ferne werden Sie Be Insel und Mu Cu Inselchen sowie mehrfarbige Knoblauchfelder wie Reisterrassen im Nordwesten sehen.

Xanh Insel, Binh Dinh

In der Gemeinde Nhon Chau der Stadt Quy Nhon in Binh Dinh wird Xanh Insel als eine Perle auf dem Meer beschrieben. Hier gibt es nicht so viel Leute. Deshalb haben Sie die Möglichkeit, das seltsame aber attraktive Gefühl auf einer „unbewohnten Insel“ zu erleben.

Mit stillem Meer, sauberem Wasser und weißem Sand gilt Xanh Insel als der ideale Ort zum nicht nur Schwimmen, sondern auch Tauchen
Xanh Insel wird als eine Perle auf dem Meer beschrieben

Das Meereswasser hier ist so kristallklar, dass man den Boden sehen kann. Mit stillem Meer, sauberem Wasser und weißem Sand gilt Xanh Insel als der ideale Ort zum nicht nur Schwimmen, sondern auch Tauchen. Wenn Sie in Gruppen reisen, können Sie Party am Lagerfeuer feiern und leckere Speisen aus Meeresfrüchten probieren. Xanh Insel bleibt noch unberührt, deswegen sollen Sie Pionier sein, um diese Perle zu erkunden.

Suchen im Google: schöne Inseln, unberührte Schönheit, Cham Insel, Quang Nam, tauchen, Unterwasserwelt, Cau Insel, Binh Thuan,  Meeresreservaten, Steinreich, Paradies, Thu Insel, Binh Thuan, Landschaften, Re Insel, Quang Ngai, Ly Son, Inselgemeinde, Abenteuerlustiger, Xanh Insel, Binh Dinh.

Übersetzt von Giang Dang

Entdeckung des unberührten Inselchens Cau

Entdeckung des unberührten Inselchens Cau

Cau Inselchen besitzt weiße Sandstrände und durchsichtiges Meereswasser…

Cau Inselchen gehört zum Tuy Phong Lankreis in der Provinz Binh Thuan und entfernt ca. 110km nordöstlich von Phan Thiet. Das ist ein ruhiges Inselchen ohne Menschen, auf dem es nur ein Grenzpost gibt. Cau Inselchen ist für schönen Meeresstrand, stilles Meer zwischen seltsamen Bergen berühmt. Im menschenleeren Zustand ist die Umwelt hier so sauber und das Meereswasser so blau und klar, dass man Boden sehen kann. Mit farbenreichen Korallenriffen und bunten schwimmenden Fischen wird dieses Inselchen viel attraktiver.

Cau Inselchen gehört zum Tuy Phong Lankreis in der Provinz Binh Thuan
Cau Inselchen besitzt weiße Sandstrände und durchsichtiges Meereswasser…

Vor allem befinden sich Tausenden von großen Steinen mit unterschiedlichen Formen sowie Farben in der Umgebung des Inselchens wie ein Bildhauereipark. Aus diesem Grund entstanden hier stille Meeresstrände mit weißem feinem Sand.

In der Nähe von Phan Thiet und Ca Na wird Cau Inselchen trotz seiner reizvollen Schönheit noch nicht als die beste Wahl der Reisenden bezeichnet. Trotzdem zählt es zu den interessanten Reisezielen für Abenteuerlustiger zur Naturentdeckung und Vermeidung von „Touristen“.

Mit großen Steinen stille Meeresstrände mit weißem feinem Sand.
große Felsen am Meersstrand von Cau Inselchen

Cau Inselchen entfernt nur ca. 9 Kilometer vom Festland. Daher kann man es vom Festland sehen. Es gibt verschiedene Abfahrtspunkte zum Cau Inselchen, z.B. Kai im Lien Huong Dorf, Vinh Tan, Vinh Hao Gemeinde, Fischhafen Phuoc The… Je nach dem Abfahrtspunkt braucht man 45 bis 60 Minuten, vom Festland zu diesem Inselchen zu fahren. Bei Ankunft müssen die Kunden meist mit Rundboote fahren, weil es dort kein Kai gibt.

Normalerweise ist ein Tag für Entdeckung dieses Inselchens genug und die Kosten sind dadurch ebenfalls günstiger. Aber wenn Sie das Gefühl wie Robinson Crusoe auf einer unbewohnten Insel erleben möchten, könnten Sie Zelten, Lebensmittel, Trinkwasser mitbringen und dort übernachten. In der Höhle am Weg zum Inselchen liegen schon Kohleherd von vorherigen Reisenden. Deshalb brauchen Sie nur einige Kohlen, leihen sich Töpfe von Bootbesitzer und können dann „allein im eigenen Königreich“ sein. Mit der Anwesenheit von Soldaten zur Bewachung kann Ihre Sicherheit gewährleistet werden.

Cau Inselchen ist ein interessantes Reiseziel für Abenteuerlustiger
Eine schöne Ecke von Cau Inselchen, Binh Thuan

Rund um Cau Inselchen leben viele Meerestiere, deshalb können Sie eine Angelrute und Köder brauchen, wenn Sie noch Abenteuer erleben wollen. Es ist wunderbar, dass Sie in der Nacht ums Lagerfeld sitzen und selbst gemachte Suppe essen. Sie könnten sich vorstellen, dass Sie Moderator von Man und Wild Show wären.

Nachdem Sie wegen Schwimmen müde sind, entspannen Sie sich am ruhigen Strand und fühlen den kühlen Meereswind sowie die flüsternden Wellen. Sie werden alle Sorgen und Probleme im alltäglichen Leben hinter sich lassen, weil nur das Meer, das Himmel und Sie in dieser Zeit existieren.

Suchen Sie im Google: Cau Inselchen, Binh Thuan, Sandstrand, menschenleer, Abenteuerlustiger, Naturentdeckung, Reiseziel.

Übersetzt von Giang Dang