Neues Meeresparadies – La Gi

Neues Meeresparadies – La Gi

La Gi Meer, Binh Thuan
La Gi – ein neues Meeresparadies

Vor etwa 5 Jahren war der 28km lange unberührte Meeresstrand mit feinen Sanddünen, Felsen und Pappelwäldern noch weniger bekannt. Die Reisenden, die zum ersten Mal hierher kommen, haben einfach ein Gefühl, dass hier eine vernachlässigte Stadt ist.

Es dauert ca. 7 Minuten, wenn Sie mit dem Motorrad von der Kleinstadt La Gi an den Doi Duong Meeresstrand (in der Nähe vom Resort Ba That) oder nach Cam Binh (5km entfernd) fahren. Sie können einen Sitzplatz (mit sehr günstigem Preis im Vergleich zu Mui Ne oder Vung Tau) mieten und Meeresfrüchte gerade am Strand kaufen.

La Gi Meer verfügt über vielfältige lokale Produkte, aber vor allem ist Reis mit Titenfisch/Eier berühmt. Hier befinden sich 2 Relikte, die als nationale kulturgeschichtliche Relikte eingestuft wurden. Neben dem bekannten Palast Thay Thim gibt es noch Van Phuoc Loc Palast – Ort zur Anbetung des Meeresgottes im Südsee. Vor 300 Jahren dient dieser Ort als Kurierstation Thuan Phuoc auf der Route für Kontakt und Informationen während der Nguyen-Dynastie. Van Phuoc Loc ist ebenfalls der Tempel, wo die größte Anzahl von Walknochen in Vietnam (120 Skelette) verehrt wird.

La Gi Meer verfügt über vielfältige lokale Produkte
Fischer am Meeresstrand in La Gi

Eines der interessante Ziele für Abendteuer muss man nennen: Hon Ba Inselchen. Mit einer Fläche von 2.8 Hekta und einem Umfang von weniger als 800m entfernt es 2km vom Doi Duong Strand. Auf diesem Inselchen liegt der Tempel zur Anbeutung einer Dame namens Thien Y A Na mit vielen Mythen. Im Mai 2013 wurde Hon Ba von der Provinz Binh Thuan als Relikt anerkannt und das Service zur Besichtigung auf Hon Ba hat dadurch erlaubt. Das unberührte Inselchen ist samt mehreren Wassertierarten für Tauchen sehr geeignet.

Hon Ban Inselchen ist Eines der interessante Ziele für Abendteuer in La Gi
Weg zum Hon ba Inselchen

Wenn Sie Ruhigstellung mögen, dann können Sie einen der Ferienorten, nämlich Dat Lanh, Ba That, Mom Da Chim… auswählen. Als eine junge und freie Person sollen Sie in Hotels in der Kleinstadt übernachten. Die meisten sind Privathotels, die umfangreiche Zimmer mit dem Preis von 180,000 bis 380,000VND haben.

La Gi Meer, Binh Thuan 2
die unberührte Schönheit der Landschaft vom La Gi Meer

Eine wichtige Erfahrung ist, dass Sie im Google suchen sollen, um vorher Zimmer zu buchen. Denn Hotels oder Unterkünfte werden anlässlich des Festes oder am Wochenende meist voll gebucht. Am besten sollen Sie das Auto oder Motorrad nehmen, weil Sie die Gelegenheit haben, schöne Landschaft an beiden Straßenrändern anzuschauen und nicht auf Taxi warten zu müssen. Darüber hinaus verpassen Sie nicht die Chance, die Küstenstraße nach La Gi zu entdecken. Dies ist eine neue wundervolle Straße mit dem riesigen Meer auf einer Seite und Sanddünen, Felsen, Pappelwäldern sowie Feldern auf der anderen. Fahren entlang dieser Straße wird sicherlich den Touristen viele unvergessliche Erfahrungen versprechen.

Suchen im Google: Meeresparadies, Meeresstrand, Sanddüne, La Gi Meer, lokale Produkte, kulturgeschichtliche Relikte, Van Phuoc Loc Palast, Hon Ba Inselchen.

Übersetzt von Giang Dang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.