Übersicht über die Inseln und Meere Vietnams (3)

5. Golf von Thailand

  – Der Golf liegt im Südwesten von Ostensee, und ist an der Küste von Vietnam, Kambodscha, Thailand, Malaysia begrenzt
– Das Gebiet hat eine Größe rund um 293.000km2 und den Umfang ca. 2.300km.
– Als einer seichten Bucht mit der tiefsten Stelle etwa 80 Meter.
– Phu Quoc Insel ist die größte Insel in der Bucht von Vietnam mit eine Fläche von 567km2.
– Es gibt viele marine Ressourcen (Fischbestände von Vietnam mit etwa 51 Tausend Tonnen).
Der Golf hat ein großes Potenzial für Öl und Gas: Vietnam ausgebeutet und nutzt in der Zusammenarbeit mit Malaysia.

6. Hoang Sa – Truong Sa Inselgruppen

– Paracels- Inseln

  + Paracel-Inseln sind ein Korallen- Archipel, die in dem Südchinesischen Meer liegt. Seit langem gehören Paracel und Spratly-Inseln zu vietnamesischen Gebiet mit dem Namen Bai Cat Vang- Hoang Sa.

  + Paracel-Inseln hat einen Breitengrad 15 045 ‚, 015 bis 17‘, das gleich von Hue und Da Nang ist. Paracel-Inseln liegt im Norden des Osten- Meer, auf den internationalen maritimen Strecke von Europa in die Ost-und Nordost-Asien und zwischen asiatischen Ländern zusammen.

  + Paracel-Inseln besteht aus 30 Inseln mit der Meeres-Fläche von ca. 15.000 km2, die in 2 Gruppen unterteilt ist: die östlichen Gruppe mit dem Namen An Vinh, darunter etwa 12 kleinen Inseln und einigen Atolleninseln. Die zwei großen Inseln sind Phu Lam und Con Linh mit einer Fläche von 1,5 km2. Die westlichen Inseln- Gruppe besteht aus vielen verbogenen Inseln, die als sogenannten Halbmond- Gruppen bekannt ist, einschließlich der Paracel-Inseln (1km2) Quang Anh, Huu Nhat, Quang Hoa, Duy Mong, Chim Yen, Tri Ton … Besonders hatten Paracel Inseln eine meteorologischen Station, die von 1938- 1947 funktioniert war, dass die internationale meteorologische Organisation die Nummer 48-860 gesetzt hat.

  + Unter der Nguyen-Dynastie gehöhrt Paracel-Inseln zur Regierung Quang Ngai, Quang Nam Provinz, zur Thua Thien Provinz im Jahr 1938. Im Jahr war der Name „Dinh Hai Kommune“, Hoa Vang Bezirk in Quang Nam Provinz. 1982 hat unsere Regierung beschlossen, Paracel Stadtteil Quang Nam Da Nang zu etablieren. Der Zeit gehört Hoang Sa Bezirk zur Stadt Da Nang.

  – Spratly Islands

  + Die Spratly-Inseln ist etwa 200 Meilen südlich von der Paracel-Inseln entfernt. Der Spratly Archipel besteht aus mehr als 100 kleinen Inseln, Felsen, Korallenriffen, die auf einer Fläche von ca. 180.000 km2 im Meer ausgebreitet sind, Mess-325 nautische Meilen Ost-West, Nord-Süd-Richtung beträgt 274 nautische Meilen vom Breitengrad 6030 ‚Nord 120 Nord-und Längengrad von 111 030 ‚117 020 East zu „East, 248 nautische Meilen von Kam- Ranh, die Hainan (China) 595 nm.

  + Die Spratly-Inseln sind in 10 Cluster unterteilt: Song Tu, Thi Tu, Loai Ta, Nam Yet, Sinh Ton, Truong Sa, Tham Hiem, Bai Vung May, Bai Hai Sam, Bai Lim, Song Tu Tay- die höchste Insel, Ba Dinh die größte Insel (0,6 km2) in den Schären.

Die natürlichen Bedingungen und das Klima dieser Region sind sehr extrem: Sonne und Wind, Gewitter, häufig Mangel an frischem Wasser, die Insel mit wenigen Bäume. Spratly-Inseln hat nicht nur eine militärisch-strategischen Lage perlenden Südosten des Landes, den Schutz der Meere und Küsten Inseln, sondern auch eine große Lagerfläche mit großen Phosphat, mit Vegetation, Tiere und Öl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.